Medienecho

Kinder als Diplomanden

Westernduell oder Zauberkurs - das Kinderzukunftsdiplom startet dieses Jahr am 1. Juni mit einigen neuen Workshops. Bei den 52 Veranstaltungen sind aber auch viele "Klassiker" dabei, wie die Angebote der Musikschule, der Naturfreunde oder der Jugendkunstschule.

(Mannheimer Morgen, 15. Mai 2012)

Sonnenlicht bringt Ventilator zum Rotieren

Kleine Solarzellen und Motoren, Thermometer sowie Versuchsprotokolle und Stifte liegen zum Experimentieren bereit. Doch an den Versuchsstationen stehen keine in weiße Mäntel gekleidete Forscher, sondern Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren in Freizeitkleidung, die die Kraft der Sonne genauer untersuchen wollen. “Das kenne ich – das haben wir auch auf dem Dach!” ruft Fabio (11), als sich der solarbetriebene Metallkäfer in seiner Hand bewegt. “Ja richtig, das ist eine sehr kleine Solarzelle”, lobt Ellen Schlomka, Organisatorin und Leiterin der Veranstaltung “Voller Energie”, die gestern im Rahmen des Kinderzukunftsdiploms und der Klimawochen im Haus der Naturpädagogik des Wildparks Rheingönheim stattfand.

(Mannheimer Morgen 26. Mai 2011)

Das Kinderzukunftsdiplom nimmt an Ideen Initiative Zukunft teil!